Kategorisiert in | Aktuelles

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

1

Datum: 13. Dezember 2018 
Alarmzeit: 16:34 Uhr 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: B 214 Hambühren-Ovelgönne 
Fahrzeuge: 24/20/1: Tanklöschfahrzeug - (TLF 2000), 24/42/1: Mittleres Löschfahrzeug - (MLF), 24/47/1: Löschgruppenfahrzeug - (LF 20/16) 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Celle, Feuerwehr Oldau, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Um 16:34 Uhr wurden die Feuerwehren Hambühren, Oldau und Celle zu einem Verkehrsunfall zwischen Hambühren und Ovelgönne alarmiert. Hier waren zwei Fahrzeuge frontal kollidiert, wobei eine Person in seinem Fahrzeug eingeklemmt war. Diese musste mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Ein weiteres Fahrzeug wurde durch umherfliegende Trümmerteile beschädigt. Zwei weitere Personen wurden leicht verletzt. Zur Ursache des Unfalls können wir keine Angaben machen.

Text & Bilder: Carsten Kranz

Feuerwehr Hambühren Anzeige Nachwuchssuche

Letzte Einsätze