Kategorisiert in | Aktuelles

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

unfall-rixfoerde-1

Datum: 21. Dezember 2018 
Alarmzeit: 07:22 Uhr 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: L 298 bei Rixförde 
Fahrzeuge: 24/17/1: Mannschaftstransportwagen - (MTW), 24/20/1: Tanklöschfahrzeug - (TLF 2000), 24/42/1: Mittleres Löschfahrzeug - (MLF), 24/47/1: Löschgruppenfahrzeug - (LF 20/16) 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Celle, Feuerwehr Oldau, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am 21.12.2018 wurden die Ortsfeuerwehren Oldau, Hambühren und Celle um 07:22 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten PKWs und mehreren Verletzten alarmiert. Der Unfall ereignete sich auf regennasser Fahrbahn auf der L 298 zwischen der Abfahrt Allerhop und dem Abzweig nach Rixförde. Die Verletzten wurden vor Ort von einem Großaufgebot des Rettungsdienstes versorgt, während die Feuerwehren Oldau und Hambühren die Einsatzstelle absicherten, ausgelaufene Betriebsstoffe aufnahmen, Ersthelfer betreuten und den Brandschutz bis zur Bergung der Fahrzeuge sicherstellte.

Text: Carsten Kranz
Bilderquelle: Celleheute.de

 

Letzte Einsätze

Nächste Termine

Fr. 18.01.2019
Mi. 23.01.2019
Fr. 25.01.2019

Besucherzähler

  • 383922Besucher gesamt:
  • 37Besucher heute:
  • 144Besucher gestern:
  • 142Besucher pro Tag:
  • 2Besucher momentan online:
  • 1. Januar 2013gezählt ab: