Kategorisiert in | Aktuelles, Einsätze

22.10.2014 – Beschädigte Gasleitung; Wiesenweg – OT Ovelgönne

Bild: celleheute.de

Am Morgen des 22. Oktober 2014 wurden die Ortsfeuerwehren Hambühren, Oldau und Wietze zu einer beschädigten Gasleitung in den Wiesenweg im Ortsteil Ovelgönne alarmiert.
Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort waren, strömte Gas aus der Zubringerleitung zu einem Wohnhaus, welche vermutlich bei Erdarbeiten beschädigt wurde. Zeitgleich mit den Einsatzkräften, kam auch ein Monteur des Energieversorgers, der in kürzester Zeit die beschädigte Gasleistung abdichtete. Während des Einsatzes, wurde der Bereich um die Einsatzstelle abgesperrt und die umliegenden Häuser evakuiert.

Beginn des Einsatzes: 10:36 Uhr
Ende des Einsatzes: 11:15 Uhr
Einsatzleiter: R. Dralle

Eingesetzte Fahrzeuge:

24/47/1: Löschgruppenfahrzeug - LF 20/16
24/01/1: Gemeindebrandmeister

Weitere alarmierte Einheiten:

- Feuerwehr Oldau
- Feuerwehr Wietze
- Polizei
- Energieversorger

Letzte Einsätze

Nächste Termine

Fr. 24.08.2018
Sa. 25.08.2018
Sa. 20.10.2018
Fr. 24.08.2018

Besucherzähler

  • 350861Besucher gesamt:
  • 115Besucher heute:
  • 1068Besucher gestern:
  • 352Besucher pro Tag:
  • 2Besucher momentan online:
  • 1. Januar 2013gezählt ab: