Kategorisiert in | Aktuelles, Einsätze

02.04.2015 – Feuermeldung mit Menschengefährdung; Am Strandbad – OT Ovelgönne (Fehl)

fehl

Am heutigen Mittag des 02.04.2015 wurden die Ortsfeuerwehren aus Hambühren, Oldau und Wietze zu einer Feuermeldung mit Menschengefährdung nach Ovelgönne alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort waren, konnte wenig später Entwarnung gegeben werden, da es sich um einen Fehlalarm handelte. Somit konnten die anrückenden Kräfte die Anfahrt abbrechen und wieder zum Standort einrücken.

Beginn des Einsatzes: 13:50 Uhr
Ende des Einsatzes: 14:10 Uhr
Einsatzleiter: R. Dralle

Eingesetzte Fahrzeuge:

24/47/1: Löschgruppenfahrzeug - LF 20/16
24/41/1: Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank - TSF-W

Weitere alarmierte Einheiten:

- Feuerwehr Oldau
- Feuerwehr Wietze
- 24/01/1: Gemeindebrandmeister

Letzte Einsätze

Nächste Termine

Fr. 24.01.2020
Mo. 27.01.2020
Fr. 24.01.2020

Besucherzähler

  • 451217Besucher gesamt:
  • 336Besucher heute:
  • 118Besucher gestern:
  • 211Besucher pro Tag:
  • 1Besucher momentan online:
  • 1. Januar 2013gezählt ab: