Kategorisiert in | Aktuelles, Einsätze

18.09.2016 – Schuppenbrand; Prinz-Adalbert-Str. – OT Ovelgönne

Kurz nach Mitternacht um 00:13 Uhr wurden die Feuerwehren Hambühren und Oldau zu einem Schuppenbrand in den Ortsteil Ovelgönne alarmiert. Auf der Anfahrt zeigte der rote Feuerschein den Einsatzkräften den Weg in die Prinz-Adalbert-Straße. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort waren, stand ein großer Holzschuppen in Vollbrand. Im Schuppen befand sich überwiegend Brennholz, weshalb sich die Löscharbeiten etwas umfangreicher gestalteten. Daher wurde das Feuer mit Netzmittel (Schaum- Wassergemisch) bekämpft. Die 25 Einsatzkräfte aus Hambühren konnten nach zirka 1,5 Stunden die Einsatzstelle verlassen.

Beginn des Einsatzes: 00:13 Uhr
Ende des Einsatzes: 02:15 Uhr
Einsatzleiter: T. Diestel, FW Oldau

Eingesetzte Fahrzeuge:

24/47/1: Löschgruppenfahrzeug - LF 20/16
24/20/1: Tanklöschfahrzeug - TLF 2000
24/44/1: Löschgruppenfahrzeug - LF 16-TS
24/17/1: Mannschaftstransportwagen - MTW
24/01/1: Gemeindebrandmeister

Weitere alarmierte Einheiten:

- Feuerwehr Oldau
- Rettungsdienst
- Polizei

 

Letzte Einsätze

Nächste Termine

Fr. 24.08.2018
Sa. 25.08.2018
Sa. 20.10.2018
Fr. 24.08.2018

Besucherzähler

  • 349643Besucher gesamt:
  • 197Besucher heute:
  • 221Besucher gestern:
  • 227Besucher pro Tag:
  • 4Besucher momentan online:
  • 1. Januar 2013gezählt ab: