Kategorisiert in | Aktuelles, Einsätze

23.05.2017 – Heckenbrand; Ostlandstraße

Heckenbrand 23.05.

Am 23.05.2017 wurde die Ortsfeuerwehr Hambühren in der Mittagszeit zu einem Heckenbrand in die Ostlandstraße gerufen. Ein Mitarbeiter der Gemeinde hatte versehentlich mit einem Unkrautverbrenner eine Hecke nahe des Fußweges in Brand gesetzt. Er reagierte jedoch besonnen und lösche die Flammen sofort mit einer Handdruckspritze. Die Brandstelle musste nur noch durch drei Kameraden ein wenig nachgelöscht werden.

Beginn des Einsatzes: 13:19 Uhr
Ende des Einsatzes: 13:50 Uhr
Einsatzleiter: R. Dralle

Eingesetzte Fahrzeuge:
24/20/1: Tanklöschfahrzeug - TLF 2000
24/01/1: Gemeindebrandmeister

Letzte Einsätze

Besucherzähler

  • 506802Besucher gesamt:
  • 57Besucher heute:
  • 132Besucher gestern:
  • 129Besucher pro Tag:
  • 1Besucher momentan online:
  • 1. Januar 2013gezählt ab: