Kategorisiert in | Einsätze

05.01.2011 – Brennt Hackschnitzelsilo; Brigitta – Firma Nerak

Brennt Hackschnitzelsilo; Brigitta - Firma Nerak

Am 05.01.2011 wurde die Ortsfeuerwehr Hambühren um 06:55 Uhr über Funkmeldeempfänger und Sirene zu einer gemeldeten Rauchentwicklung in die Straße „Brigitta“ zur Firma Nerak Fördertechnik alarmiert. Als die ersten Kräfte an der Einsatzstelle eintrafen, wurde ein Schwelbrand im Siloturm der Hackschnitzel-Heizungsanlage festgestellt. Über die dafür extra angebrachte Trockensteigleitung wurden erste Löschmaßnahmen vorgenommen. So konnte am Anfang die starke Hitze und Rauchentwicklung eingedämmt werden. Da sich der Schwelbrand im unteren Teil des Silos an der Förderschnecke befand und sich ausbreitete, musste von Hand das Silo unter schwerem Atemschutz ausgeräumt werden. Zur Verstärkung wurden daraufhin  die Ortsfeuerwehren Oldau und Wietze alarmiert, wobei auch die Wietzer Wärmebildkamera zum Einsatz kommen musste.
Gemeinsam galt es dann die zu dem Zeitpunkt befindlichen 35 m³ Hackschnitzel auszuräumen, abzulöschen und in einen Container umzuladen.
Die Löscharbeiten zogen sich bis ca. 15:00 Uhr hin, womit der Einsatz dann um 16:00 Uhr beendet war und die 46 Einsatzkräfte wieder einrücken konnten.
Ein großer Dank gilt hier auch nochmal an die Firma Nerak, welche die Einsatzkräfte den ganzen Tag TOP verpflegt hatten!

 

Beginn des Einsatzes: 06:55 Uhr
Ende des Einsatzes: 16:00 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

Hambühren:
- LF 20/16
|  24-20
- TLF 20/20-2 |  24-10
- MTF |  24-66
- TSF-W | 24-22

Oldau:
- LF 8/6 | 24-21
- TLF 16/24 Tr | 24-11
- MTF | 24-65

- Gemeindebrandmeister | 24-99

Wietze:
- LF 20/16 | 25-20

Sonstige:
- Polizei

Letzte Einsätze

Nächste Termine

Fr. 23.02.2018
Mi. 21.02.2018
Sa. 21.04.2018
Fr. 23.02.2018

Besucherzähler

  • 302373Besucher gesamt:
  • 2Besucher heute:
  • 175Besucher gestern:
  • 168Besucher pro Tag:
  • 0Besucher momentan online:
  • 1. Januar 2013gezählt ab: