Kategorisiert in | Aktuelles, Einsätze

01.08.2013 – Zwei Brände in der Nacht im Hehlenbruchweg

4

Am 01.08.2013 wurde die Ortsfeuerwehr Hambühren um 01:08 Uhr zu einem Müllcontainerbrand beim EDEKA-Markt in den Hehlenbruchweg alarmiert.
Vor Ort brannten mehrere Rollwagen mit Kartonagen und Altpapier hinter einem Absperrzaun in voller Ausdehnung. Diese wurden mit einem C-Rohr und Netzwasser unter schwerem Atemschutz abgelöscht.

Auf der Anfahrt zum EDEKA-Markt stellte sich heraus, dass ein weiterer Müllcontainer auf der Rückseite des benachtbarten Jawoll-Marktes brannte.
Sofort wurde auch hier die Brandbekämpfung vorgenommen und das Feuer schnell abgelöscht. Nach ca. 1,5 Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Beginn des Einsatzes: 01:08 Uhr
Ende des Einsatzes: 02:30 Uhr
Einsatzleiter: C. Kranz

Eingesetzte Fahrzeuge:

24/47/1: Löschgruppenfahrzeug - LF 20/16
24/41/1: Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank - TSF-W
24/17/1: Mannschaftstransportwagen - MTW
24/01/1: Gemeindebrandmeister


Letzte Einsätze

Nächste Termine

Fr. 24.08.2018
Sa. 25.08.2018
Sa. 20.10.2018
Fr. 24.08.2018

Besucherzähler

  • 350861Besucher gesamt:
  • 115Besucher heute:
  • 1068Besucher gestern:
  • 352Besucher pro Tag:
  • 2Besucher momentan online:
  • 1. Januar 2013gezählt ab: