Tag Archive | Fahrzeugbrand

PWKBrand_IMG_6786

23.03.2017 – Fahrzeugbrand; Zum Schulwald

Am 23.03.2017 wurden die Feuerwehren Hambühren, Oldau und Celle um 01:15 Uhr zu einer unklaren Feuermeldung in den Hehlenbruchweg gerufen. Auf der Anfahrt wurde der eigentliche Einsatzort schnell sichtbar. In der Straße „Zum Schulwald“ brannten zwei vor einem Wohnhaus geparkte Fahrzeuge. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte das Übergreifen der Flammen auf das nahestehende Wohnhaus in letzter Minute verhindert werden.
Da die Autos beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte bereits nahezu im Vollbrand standen, konnte die Zerstörung der Fahrzeuge durch das Feuer nicht mehr verhindert werden. Menschen wurden nicht verletzt.
Nach dem Ablöschen der Fahrzeuge wurden durch die Feuerwehr noch ausgelaufene Betriebsstoffe auf der anliegenden Straße mit Bindemittel eingedämmt.

Die Polizei geht von Brandstiftung aus und sucht Zeugen, die eventuell etwas im Bereich der Einsatzstelle gesehen haben.

Beginn des Einsatzes: 01:15 Uhr
Ende des Einsatzes: 03:00 Uhr
Einsatzleiter: C. Kranz

Eingesetzte Fahrzeuge:

24/47/1: Löschgruppenfahrzeug - LF 20/16
24/20/1: Tanklöschfahrzeug - TLF 16/25
24/44/1: Löschgruppenfahrzeug - LF 16-TS
24/17/1: Mannschaftstransportwagen - MTW
24/01/1: Gemeindebrandmeister

Weitere alarmierte Einheiten:

- Feuerwehr Oldau
- Feuerwehr Celle
- Rettungsdienst
- Polizei

 


 

 

Veröffentlicht in Aktuelles, Einsätze

PKW_Brand_IMG_6166

06.09.2016 – PKW Brand Kleinbus; Nienburger Straße

Am 06.09.2016 wurde die Feuerwehr Hambühren zu einem PKW-Brand in die Nienburger Straße nach Hambühren alarmiert. Da bereits kurze Zeit nach der ersten Alarmierung ein weiterer Anruf der besorgten Anwohner einging, dass das Feuer eventuell auf die angrenzende Garage übergreifen könnte, wurden die Feuerwehren aus Oldau und Celle ebenfalls alarmiert.

Vor Ort zeigte sich, dass ein VW Kleinbus bereits im Vollbrand stand beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges. Schnell konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden und ein Übergreifen der Flammen auf eine nahestehende  Doppel-Garage konnte verhindert werden. Das Fahrzeug hingegen wurde vollständig zerstört. Verletzt wurde niemand.

Aufgrund des Einsatzortes musste die naheliegende B214 im angrenzenden Bereich vorrübergehend gesperrt werden.
Die Polizei ermittelt, weil eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann.

Beginn des Einsatzes: 21:10 Uhr
Ende des Einsatzes: 22:15 Uhr
Einsatzleiter: D. Hitzig

Eingesetzte Fahrzeuge:

24/47/1: Löschgruppenfahrzeug - LF 20/16
24/20/1: Tanklöschfahrzeug - TLF 2000
24/17/1: Mannschaftstransportwagen - MTW
24/44/1: Löschgruppenfahrzeug - LF 16-TS

Weitere alarmierte Einheiten:

- Feuerwehr Oldau
- Feuerwehr Celle
- Polizei
- Rettungsdienst

 


Veröffentlicht in Aktuelles, Einsätze

05.05.2016 – Fahrzeugbrand; Im Flath

Am 05. Mai 2016 wurde die Ortsfeuerwehr Hambühren um 01:20 Uhr zu einem Fahrzeugbrand in die Straße "Im Flath" alarmiert. Als die Kräfte an der Einsatzstelle eintrafen, brannte ein Opel Corsa in voller Ausdehnung. Schnell war das Feuer unter Kontrolle. Nach etwa einer Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

Beginn des Einsatzes: 01:20 Uhr
Ende des Einsatzes: 02:30 Uhr
Einsatzleiter: C. Kranz

Eingesetzte Fahrzeuge:

24/47/1: Löschgruppenfahrzeug - LF 20/16
24/20/1: Tanklöschfahrzeug - TLF 2000
24/41/1: Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank - TSF-W

Veröffentlicht in Aktuelles, Einsätze

011c23e4341175c0ede131e0b8cc126695cd8b8810

15.02.2016 – Fahrzeugbrand; Bruchweg

In der Nacht am 15. Februar 2016 wurde die Ortsfeuerwehr Hambühren um 04:20 Uhr zu einem LKW-Brand auf dem Bruchweg alarmiert.
Vor Ort brannte ein Transporter in voller Ausdehnung. Da der Transporter beladen war, gestalteten sich die Löscharbeiten als langwierig.
Hierbei wurde Netzwasser (Schaum-Wassergemisch) eingesetzt.
Da der Fahrer des Transporters nicht auffindbar war, wurde die nähere Umgebung abgesucht. Hier kam auch die Hambührener Wärmebildkamera zum Einsatz. Der Fahrer konnte bis zum Ende des Einsatzes jedoch nicht aufgefunden werden.

Im Laufe des Tages ergaben die Ermittlungen der Polizei, dass das Fahrzeug in Sehnde (bei Hannover) als gestohlen gemeldet wurde.
Den Pressebericht der Polizei lesen Sie bitte hier: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59457/3251668

Beginn des Einsatzes: 04:20 Uhr
Ende des Einsatzes: 07:00 Uhr
Einsatzleiter: C. Kranz
Eingesetzte Fahrzeuge:

24/47/1: Löschgruppenfahrzeug - LF 20/16
24/41/1: Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank - TSF-W
24/20/1: Tanklöschfahrzeug - TLF 2000
24/17/1: Mannschaftstransportwagen - MTW
24/01/1: Gemeindebrandmeister

Veröffentlicht in Aktuelles, Einsätze

IMG_0062

21.01.2016 – Fahrzeugbrand; Heinrichstraße

Am frühen Abend des 21.01.2016 wurde die Ortsfeuerwehr Hambühren zu einem Fahrzeugbrand in die Heinrichstraße alarmiert.
Vor Ort brannte ein Fahrzeug in voller Ausdehnung. Durch arbeiten am Fahrzeug ist das Feuer ausgebrochen, wobei eine Person verletzt wurde.
Mit 2 C-Rohren wurde das Feuerwehr schnell gelöscht.

Beginn des Einsatzes: 17:41 Uhr
Ende des Einsatzes: 19:00 Uhr
Einsatzleiter: C. Kranz

Eingesetzte Fahrzeuge:

24/41/1: Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank - TSF-W
24/47/1: Löschgruppenfahrzeug - LF 20/16
24/17/1: Mannschaftstransportwagen - MTW
24/01/1: Gemeindebrandmeister

Veröffentlicht in Aktuelles, Einsätze

bild 1

29.03.2013 – Fahrzeugbrand; B 214

Zu einem Fahrzeugbrand wurde die Ortsfeuerwehr Hambühren am Abend des 29. März 2013 um 22:21 Uhr auf die Bundesstraße 214 in Richtung Celle alarmiert. Als nach wenigen Minuten
das erste Fahrzeuge an der Einsatzstelle eintraf, ergab sich, dass ein Kabelbaum eines Winterräumdienstfahrzeuges gebrannt hatte. Nach einer Kontrolle durch die Einsatzkräfte, konnte der Einsatz
nach kurzer Zeit für die 13 Kräfte beendet werden.

Beginn des Einsatzes: 22:21 Uhr
Ende des Einsatzes: 22:50 Uhr
Einsatzleiter: C. Kranz

Eingesetzte Fahrzeuge:

- TSF-W | 24/41/1
- LF 20/16 | 24/47/1
- MTW | 24/17/1
- TLF 2000 | 24/20/1 (Anfahrt abgebrochen)

Veröffentlicht in Aktuelles, Einsätze


Letzte Einsätze

Nächste Termine

Keine Veranstaltung vorhanden

Sa. 14.12.2019
So. 08.12.2019

Besucherzähler

  • 442153Besucher gesamt:
  • 21Besucher heute:
  • 117Besucher gestern:
  • 147Besucher pro Tag:
  • 0Besucher momentan online:
  • 1. Januar 2013gezählt ab: