Tag Archive | Mitgliedschaft

Helmut Brümmer(links) wird vom Ortsbrandmeister aus Haverbeck Hans-Werner Benditte(Mitte) und Gemeindebrandmeister Reiner Dralle(rechts) geehrt für 60Jahre Mitgliedschaft

Helmut Brümmer für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt

Am vergangenen Sonntag, den 08.04.2018 war die gesamte Feuerwehr Hambühren zu einem freudigen Ereignis ins Feuerwehrhaus eingeladen worden. Um 10:00Uhr traf man sich bei herzlichstem Wetter um den Kameraden Helmut Brümmer für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwillige Feuerwehr gebührend zu ehren.

Nachdem die gesamte Feuerwehr Hambühren angetreten war ergriff Gemeindebrandmeister Reiner Dralle und nach ihm der Ortsbrandmeister aus Haverbeck Hans-Werner Benditte das Wort.
Helmut Brümmer ist vor über 60 Jahre in der Ortsfeuerwehr Haverbeck, welche zur Stadt Hameln gehört, in die Feuerwehr eingetreten. Dort hat er sich lange Jahre stark engagiert und war unter anderem unverzichtbares Mitglied der Wettkampfgruppe. Nachdem es ihn in den 70er Jahre beruflich nach Hambühren verschlug, trat er hier direkt in die Feuerwehr ein. Seit dieser Zeit und bis heute ist Helmut Brümmer einer der Dreh- und Angelpunkte der Ortsfeuerwehr Hambühren. In seinen Funktionen als Kleiderwart, Verpflegungsmeister und Vertrauensmann der Wehr ist er bis heute erster Ansprechpartner in vielen Belangen, sowohl für die Wehrführung, als auch für alte und neue Kameradinnen und Kameraden.
Mit seinen nun über 60 Jahren aktiver ehrenamtlicher Arbeit für die Freiwillige Feuerwehr ist Helmut Brümmer einer der Gründe warum das Konzept der Freiwillige Feuerwehr im Deutschland überhaupt funktionieren kann.
Freuen konnte sich Helmut Brümmer auch darüber, dass aus seiner Heimatfeuerwehr Haverbeck vier Kameraden zu dieser Ehrung nach Hambühren gekommen waren. Sie bedankten sich bei ihm und überreichten ihm ein Geschenk und ein Gruppenbild aus alten Zeiten mit seiner Wettkampfgruppe zur Erinnerung.

An dieser Stelle möchte sich die gesamte Feuerwehr Hambühren nochmals für all die geleistete Arbeit von Helmut Brümmer bedanken. Wir hoffen sehr, dass uns Helmut noch viele Jahre bei der Feuerwehr erhalten bleibt.

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr

Gruppenbild der Beförderten und Geehrten

Jahreshauptversammlung 2017

Am 03.03.2017 fand im Feuerwehrhaus im Wildpfad die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hambühren statt. Neben zahlenreichen aktive Feuerwehrfrauen und Männern aus Hambühren konnte Ortsbrandmeister Carsten Kranz einige Gäste begrüßen. Bürgermeister Thomas Herbst, der stellvertretende Kreisbrandmeister Willi Lucan und Gemeindebrandmeister Reiner Dralle waren der Einladung zur Versammlung gefolgt.
Nach einem Grußwort des Bürgermeisters hielten diverse Funktionsträger Ihren Jahresbericht über die einzelnen Fachgebiete. Es wurde über die Nachwuchsarbeit der Kinder- und Jugendfeuerwehr berichtet, sowie eine Zusammenfassung des Einsatzjahres 2016 durch den Ortsbrandmeister vorgetragen.
Zur Wahl stand dieses Jahr nur das Amt des Sicherheitsbeauftragten. In dieser Position wurde Steffen Siegmund einstimmig von der Versammlung wiedergewählt und nahm die Wahl gerne an.
Danach folgte der Höhepunkt der Veranstaltung unter dem Tagesordnungspunkt Beförderungen und Ehrungen. Hier stand einiges auf Programm:

Zuerst konnte Carsten Kranz gleich fünf neue Mitglieder zur Feuerwehrfrau – bzw. mann ernennen. Nachdem man im vergangenen Jahr in der Hambührener Feuerwehr begonnen hatte viel Arbeit in die Öffentlichkeitsarbeit zu investieren, freute sich der Ortbrandmeister, dass er nun bereits fünf der zehn neugewonnenen Mitglieder zur bestandenen Truppmannausbildung gratulieren konnte. Zusammen mit seinem Stellvertreter Norbert Lucan ernannte er: Claudia Paske, Alina Paske, Wiebke Kabbe, Udo Paske und Martin Wenzel. Im Anschluss wurden Marcel Franzmeier zum Hauptfeuerwehrmann und Sebastian Gerull zum Löschmeister befördert.
Nun folgten die Ehrungen. Zuerst ehrte Gemeindebrandmeister Reiner Dralle Marcus Rausch für 25 und Hermann Meine für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft. Danach konnte der stellvertretende Kreisbrandmeister Willi Lucan drei Ehrungen an Kameraden der Hambührener Altersabteilung aussprechen: Erwin Münz wurde für 40 Jahre und Erich Lüders sowie Heinrich Gerke für 50 Jahre Mitgliedschaft im Landesfeuerwehrverband mit dem Ehrenzeichen in Gold ausgezeichnet.

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr


Letzte Einsätze

Nächste Termine

Keine Veranstaltung vorhanden

Keine Veranstaltung vorhanden

Fr. 14.12.2018

Besucherzähler

  • 377761Besucher gesamt:
  • 9Besucher heute:
  • 166Besucher gestern:
  • 231Besucher pro Tag:
  • 1Besucher momentan online:
  • 1. Januar 2013gezählt ab: