Fünf Jahre Kinderfeuerwehr in Hambühren

Gruppenbild vor dem neu gepflanzten Apfelbaum

Ein freudiges Jubiläum konnte kürzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Hambühren gefeiert werden. Die Kinderfeuerwehr gibt es nun bereits fünf Jahre und ist mittlerweile fester Bestandteil der Hambührener Feuerwehr.
Zum „Jubiläumsdienst“ hatte sich die Kinderfeuerwartin Dörte Dammann etwas Schönes ausgedacht. Um auch nach Außen hin allen Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde zu zeigen, dass die Nachwuchsarbeit der Feuerwehr Hambühren „Früchte“ trägt, haben die Kinder vor dem Feuerwehrhaus zusammen einen Apfelbaum gepflanzt.
In diesem Zusammenhang möchte wir nochmal ein „Danke“ an die Firma Zühlke aus Ovelgönne senden, die die Beschaffung des Baumes großzügig unterstützt haben.
Im Anschluss gab es für alle Kinder noch selbstgebackenen Kuchen im Feuerwehrhaus und die symbolischen 5 Kerzen auf dem Kuchen wurden ausgeblasen.
Nach der Stärkung konnten dann alle nochmal zum Gruppenfoto vor dem neu gepflanzten Baum in Stellung gehen.
Zur großen Freude der gesamten Feuerwehr Hambühren können auch schon erste „Erfolge“ in der Nachwuchsarbeit gefeiert werden. Mares Winter, der vor einigen Jahren eins der ersten Kinder in der Kinderfeuerwehr war ist bereits vor kurzem aufgrund seines Alters übergewechselt in die Jugendfeuerwehrabteilung. Dörte Dammann verabschiedete Mares im Rahmen der Veranstaltung offiziell in die Jugendfeuerwehr und wünschte ihm weiterhin viel Spaß. Zusätzlich freuten sich einige ebenfalls anwesende Jugendfeuerwehrkameraden, dass Henning Sonnenschmidt auch kurz vor dem Wechsel in die Jugendfeuerwehr Oldau steht und begrüßten ihn schon einmal symbolisch.

Die Gemeindefeuerwehr Hambühren möchte sich an dieser Stelle nochmal ausdrücklich bei Dörte Dammann und ihrem Mann Frank bedanken. Nur aufgrund des unermüdlichen Engagements von Dörte Dammann hat sich die Kinderfeuerwehr und die damit zusammenhängende Nachwuchsarbeit in Hambühren so hervorragend entwickelt. Wir hoffen, dass uns Dörte auch Zukunft noch lange erhalten bleibt.

Ihr Kind interessiert sich für die Feuerwehr und ist zwischen 6 und 10 Jahre alt? Dann rufen Sie gerne unverbindlich bei Dörte Dammann an und informieren Sie sich. Tel: Mobil: 0174/3757802
Weitere Informationen finden Sie auch unter www.feuerwehr-hambuehren.de

Letzte Einsätze

Nächste Termine

Fr. 22.06.2018
Mi. 27.06.2018
Sa. 04.08.2018

Keine Veranstaltung vorhanden

Besucherzähler

  • 332260Besucher gesamt:
  • 120Besucher heute:
  • 293Besucher gestern:
  • 279Besucher pro Tag:
  • 1Besucher momentan online:
  • 1. Januar 2013gezählt ab: