Archive | Aktuelles

20211001_195833

Erneut hilflose Person hinter Tür

Am Montagmorgen wurde die Feuerwehr Hambühren erneut zu einer hilflosen Person hinter einer Tür alarmiert. Eine Dame war direkt hinter ihrer Schlafzimmertür gestürzt, blockierte diese und konnte sich nicht aus eigener Kraft aus ihrer Notlage befreien. Der Pflegedienst fand die hilflose Frau so vor und rief die Feuerwehr und den Rettungsdienst zur Hilfe.

Die Feuerwehr verschaffte sich Zugang und übergab die Frau dem Rettungsdienst.

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr, Einsätze

20201019_183607

Hilflose Person löst Hausnotruf aus

Am Mittwochmorgen wurden der Rettungsdienst, die Polizei und die Feuerwehr Hambühren zu einer
hilflosen Person hinter einer Tür alarmiert. Eine Dame war hier gestürzt und hatte selbst den Hausnotruf ausgelöst.

Die Feuerwehr verschaffte sich Zugang zum Haus und öffnete dem Rettungsdienst die Tür. Die Dame war
ansprechbar und wurde vom Rettungsdienst weiter betreut.

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr, Einsätze

Gruppenbild

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hambühren

Am vergangenen Freitag fand die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hambühren statt, die aufgrund von Corona vom Jahresanfang auf das Jahresende verschoben wurde. Zurück geblickt wurde auf das Einsatzjahr 2020.

Zu Beginn dankte Bürgermeister Carsten Kranz, selbst Feuerwehrmann in Hambühren, den Kameradinnen und Kameraden für ihre geleisteten Dienste und bestellte Grüße vom neu gewählten Rat. Insbesondere für die Arbeit der Kinder- und Jugendfeuerwehr drückte Kranz seine besondere Wertschätzung aus und hob auch die spezielle Situation und Herausforderungen der Feuerwehr in Corona-Zeiten hervor.

Ortsbrandmeister Alexander Weber schloss sich dem Dank für das Engagement der Einsatzkräfte an und resümierte kurz das Einsatz- und Dienstgeschehen des vergangenen Jahres. In 2020 fuhr die Feuerwehr Hambühren insgesamt 26 Einsätze. Damit mussten die Kameradinnen und Kameraden etwas seltener ausrücken, als normalerweise, was sicherlich auch mit der aktuellen Coronasituation und den Lockdowns zusammenhängt. Im Anschluss berichteten der Gemeindebrandmeister Reiner Dralle sowie die verschiedenen Funktionsträger aus ihren Bereichen.

Besonderer Tagesordnungspunkt waren die Wahlen der neuen Funktionsträger sowie die Beförderungen und Ehrungen. So wurden von der Mannschaft die Gruppenführer, der Jugendfeuerwehrwart und der Atemschutzgerätewart neu gewählt. Als Gruppenführer stehen künftig Jens Bolze-Prasuhn, Daniel Hitzig, Marcel Lucan, Torben Müller, Lars Winter und Frederik Kessel in Verantwortung.

Die Aufgabe des Jugendfeuerwehrwarts übernimmt Marcel Franzmeier und zum Atemschutzgerätewart wurden Christoph Steen und Robin Kaun als sein Stellvertreter gewählt.

Zur Oberfeuerwehrfrau bzw. zum Oberfeuerwehrmann wurden befördert Loisa Ohlhoff, Christoph Steen, Robin Kaun, Andreas Knoop und René Kroll. Frederik Kessel wurde zum Hauptfeuerwehrmann ernannt, Martin Wenzel und Alexander Weber zum Löschmeister. Zum Brandmeister befördert wurde Sebastian Gerull.

Für ihr 25-jähriges Engagement in der Feuerwehr sind vom Ortsbrandmeister Alexander Weber geehrt worden Andreas Heuer, Florian Asmus und Sebastian Gerull. Im Anschluss gratulierte Bürgermeister Carsten Kranz den drei Kameraden und überreichte ihnen eine Ehrenurkunde der Gemeinde.

Eine besondere Ehrung wurde Martin Wenzel für sein tolles Engagement im Amt des Jugendfeuerwehrwarts ausgedrückt, welches er jetzt an Marcel Franzmeier übergeben möchte.

Im Vorwege zur Versammlung der Feuerwehr fand die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Hambühren statt und bestätigte durch Wahlen den aktuellen Vorstand.

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr

Übergabe_MTW

Neues Fahrzeug für Feuerwehr Hambühren

Die Feuerwehr Hambühren freut sich über einen neuen Mannschaftstransportwagen (MTW).

Das Fahrzeug wurde Ende der Woche in Baden-Württemberg abgeholt und vom Ordnungsamtleiter Norbert Scharf an Gemeindebrandmeister Reiner Dralle und Ortsbrandmeister Alexander Weber übergeben.

Der Mannschaftstransportwagen kann bei größeren Lagen u.a. als Einsatzleitfahrzeug eingesetzt oder z.B. von der Hambührener Kinder- oder Jugendfeuerwehr genutzt werden.

„Wer selbst einmal den MTW mit Blaulicht im Einsatz fahren möchte, kann sich gern bei mir melden. Wir suchen dringend Nachwuchs für die ehrenamtliche Feuerwehr Hambühren.“ sagt Ortsbrandmeister Alexander Weber. „Egal ob weiblich oder männlich – wenn ihr zwischen 16 und 55 Jahren seid und Interesse habt, kommt einfach bei einem Dienst vorbei und schaut euch die Arbeit der Feuerwehr an. Vorkenntnisse braucht ihr keine.“

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr

Unfall_PKW

PKW lässt sich nach Verkehrsunfall nicht abstellen

Heute Mittag wurde die Feuerwehr Hambühren zu einem Verkehrsunfall in die Ostlandstraße alarmiert. Hier
waren zwei PKW kollidiert. Aufgrund der Beschädigung ließ sich der Motor an einem der beiden Fahrzeuge
nicht mehr abstellen. Dies wurde durch die Feuerwehr durchgeführt.

Die Feuerwehr übernahm die Absicherung der Einsatzstelle und sperrte die Ostlandstraße für die Zeit der
Einsatzmaßnahmen.

Nach ca. einer halben Stunde konnte die Straßensperrung wieder aufgehoben und die Einsatzstelle an die
Polizei übergeben werden. Verletzte gab es unseren Erkenntnissen nach nicht.

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr, Einsätze

20201019_183607

PKW gegen Leitplanke, Rauchentwicklung

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Feuerwehr Hambühren zu einem Verkehrsunfall auf die B214 Richtung Celle alarmiert. Ein PKW war dort aus bislang unbekannten Gründen frontal gegen eine Leitplanke geprallt.

Als die Feuerwehr eintraf war die verletzte Fahrerin bereits durch Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit worden und wurde von einem Notarzt versorgt. Die Feuerwehr legte das Fahrzeug stromlos und stellte den Brandschutz sicher. Weitere Maßnahmen waren nicht notwendig.

Mit uns im Einsatz waren Rettungsdienst, Notarzt und Polizei.

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr, Einsätze

Feuerwehr Hambühren Anzeige Nachwuchssuche

Letzte Einsätze