Archive | Berichte der Jugendfeuerwehr

Hambühren_Ines_Hitzig

Feuerwehr Hambühren sagt Danke Jorczyk-Energie

Von Juli bis Dezember 2020 konnten Kunden der Jorczyk-Energie-Tankstellen ihre Mehrwertsteuerersparnis an die örtliche Feuerwehr spenden. Insgesamt sind dabei stolze 20.131,- Euro zusammen gekommen, die Jorczyk-Energie nochmal auf 22.170,- Euro aufgerundet hat.

Von dieser Gesamtsumme kamen allein an der CLASSIC Tankstelle in Hambühren bei Einkäufen im Shop, im Bistro oder bei der Autowäsche schon 4.233,- Euro der MwSt.-Ersparnis für die örtliche Jugendfeuerwehr zusammen, die von Jorczyk-Energie auf 4.660,- Euro erhöht wurden!

Am 24.02.2021 wurde diese stolze Summe an­­­ die Gemeindejugendfeuerwehrwartin Ines Hitzig übergeben. Die Jugendfeuerwehr Hambühren, Jugendfeuerwehr Oldau und Kinderfeuerwehr Hambühren bedanken sich ganz herzlich bei Jorczyk-Energie für die Aktion und natürlich bei allen Kunden, die bei der Aktion mitgemacht haben. Vielen Dank für eure tolle Spendenbereitschaft!

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr, Berichte der Jugendfeuerwehr

Spendenstattsparen2

Spenden oder sparen? Jorczyk-Mehrwertsteuer-Aktion für die Jugendfeuerwehr

Unterstützen Sie die Einsatzkräfte von morgen und machen Sie mit bei der Jorczyk-Mehrwertsteuer-Aktion für die Jugendfeuerwehr.
Entscheiden Sie einfach bei Ihrem CLASSIC Tankstellenbesuch, ob Sie die Mehrwertsteuerersparnis an die örtliche Feuerwehr spenden oder die Ersparnis für sich selbst haben möchte. Entweder wird auf dem Bon die Ersparnis für Sie direkt abgezogen oder, wenn Sie für die örtliche Feuerwehr spenden möchte, erhaltem Sie einen Bon mit der ausgewiesenen Spendensumme und Jorczyk spendet den Betrag an die örtliche Feuerwehr.
Die Gemeindejugendfeuerwehr Hambühren bedankt sich bereits im Voraus für Ihre Unterstützung. Spenden Sie Ihre Mehrwertsteuerersparnis an die Gemeindejugendfeuerwehr Hambühren!
Hierzu zählen:
Jugendfeuerwehr Oldau
Jugendfeuerwehr Hambühren
Kinderfeuerwehr Hambühren
Am Ende der Aktion legt Jorczyk Energie noch einmal mind. 10% oben drauf damit es eine runde Sache wird.
Hiermit bedanken wir uns auch beim *Modehaus Hiestermann in Bergen* für die Leihgabe der Ausstellungspuppe.
Feuer und Flamme für die Einsatzkräfte von morgen!

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr, Berichte der Jugendfeuerwehr, Berichte der Kinderfeuerwehr

k-Foto 1

Jahreshauptversammlung Jugendfeuerwehr Hambühren

Hambühren, 8. Februar 2020:  Bei der heutigen Jahreshauptversammlung unserer Jugendfeuerwehr standen zwei wichtige Punkte auf dem Programm der Teenager und ihrer Jugendfeuerwehrwarte. Zum einen wurde Rene Kroll von den Jugendlichen als ihr neuer stellvertretender Jugendfeuerwehrwart bestätigt. Zum andern wurden Mares Winter als Jugendsprecher und John Asquith als stellvertretender Jugendsprecher gewählt.
Ferner wurde darüber informiert, dass das diesjährige Bezirkszeltlager in Wietze stattfinden wird. Die Jugendfeuerwehr wird an diesem teilnehmen, die Kosten in Höhe von 100 Euro pro Kind wird der Förderverein der Feuerwehr Hambühren übernehmen.

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Jugendfeuerwehr

Baumsammeln

Jugendfeuerwehr sammelt Weihnachtsbäume ein

Am Samstag, den 18.01.2020 war unsere Jugendfeuerwehr wieder unterwegs um Weihnachtsbäume einzusammeln. Im Vorfeld konnten sich Bürgerinnen und Bürger aus Hambühren telefonisch und per Mail anmelden, dass ihr Weihnachtsbaum abgeholt werden soll.

Die Nachwuchsfeuerwehrleute freuten sich über die zahlreichen Anmeldungen. Die 16 Kids mit ihren Betreuern konnten viele Bäumen abholen und dafür wieder diverse Spenden empfangen.

Wir bedanken uns hiermit herzlichst bei allen Spendern, die damit direkt unsere Nachwuchsarbeit unterstützen.

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Jugendfeuerwehr

übergabe 24.12. spende jf

Spende für die Jugendfeuerwehr an Heiligabend

An Heiligabend konnten wir uns über ein schönes Geschenk für unsere Jugendfeuerwehr freuen.

Chris Neumann und Dennis Berlin besuchten uns am Feuerwehrhaus im Wildpfad. Die Beiden hatten zusammen einen Monat lang Aufträge von Ihren Kunden angenommen, um die Einnahmen der Aufträge komplett an die Nachwuchsabteilungen der Feuerwehren aus Hambühren, Wietze, Wieckenberg, Hornbostel und Jeversen zu spenden.
Die insgesamt über 1000€ wurden gleichmäßig auf die Jugend- und Kinderfeuerwehren verteilt.

Wir möchten uns hiermit nochmals recht herzlich bei Dennis Berlin von Berlin Bauelemente und Chris Neumann von der VGH Vertretung Chris Neumann bedanken. Wir freuen uns besonders, wenn wir Spenden für unsere so wichtigen Nachwuchsfeuerwehrleute erhalten und diesen damit dann eine Freude machen können.

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Jugendfeuerwehr

Gruppenbild der Jugendfeuerwehr mit den Spendern

Bauwerk GbR spendet Pullover für die Jugendfeuerwehr

Seit kurzem freuen sich die Mitglieder unserer Jugendfeuerwehr über schicke neuen Kaputzenpullover. Die Firma Bauwerk GbR spendete 25 Pullover mit einem Gesamtwert von 550€ für unsere Nachwuchsfeuerwehrleute und deren Betreuer.
Wir möchten uns hiermit herzlichst bei den vier Firmeninhabern Gerrit Sailer, Andreas Linde, Michael Schneck und Christian Bauer bedanken.
Die Jugendlichen konnten es natürlich kaum erwarten die neuen Pullis anzuziehen und so konnten wir zur Übergabe ein schönes Foto zusammen mit den Spendern machen.

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Jugendfeuerwehr

Letzte Einsätze

Besucherzähler

  • 530062Besucher gesamt:
  • 105Besucher heute:
  • 511Besucher gestern:
  • 204Besucher pro Tag:
  • 4Besucher momentan online:
  • 1. Januar 2013gezählt ab: