Kategorisiert in | Aktuelles, Einsätze

15.04.2012 – Automatische Feuermeldung; Oldauer Straße – OT Ovelgönne

Am 15.04.2012 wurde um 19:57 Uhr zunächst die Ortsfeuerwehr Oldau zu einer automatischen Feuermeldung durch eine Brandmeldeanlage im ehemaligen Schullandheim Ovelgönne alarmiert. Da das Objekt zur Zeit mit ca. 150 Erntehelfern eines Fuhrberger Landwirtes belegt ist, fuhr das mit sechs Einsatzkräften besetzte TSF-W, welches sich nach dem Einsatz auf dem Recyclinghof auf der Rückfahrt nach Hambühren 1 befand, die Einsatzstelle zur Sicherheit ebenfalls an. Zum Glück handelte es sich um einen durch Wasserdampf ausgelösten Fehlalarm. Nach kurzer Zeit konnten die eingesetzten Kräfte aus Oldau und Hambühren die Einsatzstelle wieder verlassen.

Beginn des Einsatze: 19:57 Uhr
Ende des Einsatzes: 20:30 Uhr

Hambühren:

- TSF-W | 24-22

Oldau

- LF 8/6 | 24-21
- TLF 16/24 Tr | 24-11
- MTF | 24-65

- Gemeindebrandmeister 24-99

 

 

Letzte Einsätze

Nächste Termine

Fr. 16.11.2018
Mi. 21.11.2018
Fr. 23.11.2018

Besucherzähler

  • 372250Besucher gesamt:
  • 186Besucher heute:
  • 164Besucher gestern:
  • 149Besucher pro Tag:
  • 1Besucher momentan online:
  • 1. Januar 2013gezählt ab: