Kategorisiert in | Einsätze

25.02.2011 – Ölspur; Ostlandstr./Brambusch

Ölspur; Ostlandstr./Brambusch

Am 25.02.2011 wurde die Ortsfeuerwehr Hambühren um 18:45 Uhr über Funkmeldeempfänger zu einer Ölspur in die Ostlandstraße gerufen. Ein defekter PKW hatte eine ca. 600m lange Ölspur verursacht. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und die Ölspur mit Bindemittel abgestreut. Eine Spezialfirma aus Celle übernahm die Einsatzstelle und führte die Endreinigung durch. Nach einer Stunde konnten die 16 Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Beginn des Einsatzes: 18:45 Uhr
Ende des Einsatzes: 19:45 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:


- TSF-W
| 24-22
- LF 20/16 | 24-20
- MTF | 24-66

Letzte Einsätze

Nächste Termine

Fr. 24.08.2018
Sa. 25.08.2018
Sa. 20.10.2018
Fr. 24.08.2018

Besucherzähler

  • 349643Besucher gesamt:
  • 197Besucher heute:
  • 221Besucher gestern:
  • 227Besucher pro Tag:
  • 4Besucher momentan online:
  • 1. Januar 2013gezählt ab: