Aktuelle Nachrichten
Brennt Mülltonne an Holzschuppen Ehrung für 25 Jahre Ehrenamt Hambührener Bürgermeister übergibt Einsatztablets Realbrandausbildung für Feuerwehren in Hambühren Realbrandtraining, Bürgermeister und Ortsbrandmeister gehen voran Ausbildungsdienst: Verkehrsunfall, Person klemmt
 
IMG-20201224-WA0007

Brennt Mülltonne an Holzschuppen

Am Mittwochabend wurde die Feuerwehr Hambühren nach einigen einsatzfreien Wochen zu einer brennenden Mülltonne in die Sudermannstraße alarmiert. Der Brand breitete sich auf einen neben der Tonne stehenden Holzschuppen aus, konnte jedoch durch die Anwohner selbst gelöscht und so schlimmeres verhindert werden. Die Feuerwehr Hambühren setze für die Nachlöscharbeiten ein Kleinlöschgerät in Form einer Kübelspritze […]

20201206_110449(1)

Ehrung für 25 Jahre Ehrenamt

Hambühren:  Am Wochenende ehrte Ortsbrandmeister Alexander Weber mit einer Urkundenübergabe die 25-jährige Mitgliedschaft des Löschmeisters Stefan Spittel in der Freiwilligen Feuerwehr.Normalerweise erfolgt eine solche Ehrung im Rahmen der Dienste vor der gesamten Mannschaft im Feuerwehr-Gerätehaus. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation überreichte Weber mit entsprechendem Abstand die Auszeichnung im Freien und außerhalb des Dienstes und bedankte sich […]

20201019_190412

Hambührener Bürgermeister übergibt Einsatztablets

Hambühren, den 19.10.2020 Bürgermeister Carsten Kranz übergibt Ortsfeuerwehr Hambühren und Ortsfeuerwehr Oldau erstmals Einsatztablets. Ab sofort stehen den Einsatzkräften in Hambühren für die Einsatzorganisation robuste Tablets zur Verfügung. Im Rahmen zunehmenden Möglichkeiten der Digitalisierung bei der Feuerwehr, laufen in Hambühren und Oldau jetzt Einsätze auch auf diesen Einsatztablets auf. Die Tablets bieten Führungskräften und Personal […]

PHOTO-2020-10-12-07-53-21

Realbrandausbildung für Feuerwehren in Hambühren

Am Wochenende des 12. Oktober übten Atemschutzgeräteträger im Rahmen eines Realbrandtrainings des Landkreises den Löschangriff unter realitätsnahen Bedingungen. Wenn bei einem Brand der Angriffstrupp unter Atemschutz in ein Brandgebäude vordringt, erwarten die Männer und Frauen der Feuerwehr oft extreme Situationen: Nullsicht durch Verrauchung und Wasserdampf in einem Raum, den sie nicht kennen, extreme Hitze, Feuer […]

IMG-20201009-WA0018

Realbrandtraining, Bürgermeister und Ortsbrandmeister gehen voran

In Hambühren findet dieses Wochenende ein Realbrandtraining für die Feuerwehr statt. In einem Container mit einer gasbefeuerten Übungsanlage trainieren die Atemschutzgeräteträger auf dem Gelände der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) unter sehr realistischen Bedingungen die Bewegung und das Löschen in einem Brandgebäude. Teilweise unter  Nullsicht und bei extrem hohen Temperaturen ist das Training für die Männer und […]

IMG-20200822-WA0000

Ausbildungsdienst: Verkehrsunfall, Person klemmt

Immer wieder gehören Verkehrsunfälle zum Einsatzgebiet der Feuerwehr. Gerade auf Landstraßen wie in und um Hambühren kommt es jedes Jahr zu Unfällen, zu denen auch die Feuerwehr alarmiert wird. Dies ist z. B. der Fall, wenn Personen nach einem Unfall im Fahrzeug eingeklemmt sind. Diese Einsätze stellen an das Einsatzpersonal hohe Anforderungen, denn es gilt, […]

ANT2

Atemschutznotfall-Training in Hambühren

16. August 2020

Wenn es brennt, sind die Männer und Frauen der Feuerwehr diejenigen, die anderen helfen. Wenn es aber unter Atemschutz zu einem Unfall im Einsatz kommt, sind es die Kameraden und Kameradinnen selbst, die Hilfe benötigen. Dies wurde am Freitag im Rahmen eines Atemschutznotfalltrainings in Hambühren geübt. Von der Theorie, über das Transportieren eines verunfallten Kameraden […]

Kompletten Beitrag lesen

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr

Spendenstattsparen2

Spenden oder sparen? Jorczyk-Mehrwertsteuer-Aktion für die Jugendfeuerwehr

28. Juli 2020

Unterstützen Sie die Einsatzkräfte von morgen und machen Sie mit bei der Jorczyk-Mehrwertsteuer-Aktion für die Jugendfeuerwehr. Entscheiden Sie einfach bei Ihrem CLASSIC Tankstellenbesuch, ob Sie die Mehrwertsteuerersparnis an die örtliche Feuerwehr spenden oder die Ersparnis für sich selbst haben möchte. Entweder wird auf dem Bon die Ersparnis für Sie direkt abgezogen oder, wenn Sie für […]

Kompletten Beitrag lesen

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr, Berichte der Jugendfeuerwehr, Berichte der Kinderfeuerwehr

Trpm3

Prüfung bestanden

26. Juli 2020

Diese Woche absolvierten 8 Kameradinnen und Kameraden in Hambühren erfolgreich ihre Truppmann-2-Prüfung. Es handelt sich dabei um den zweiten Teil der „Grundausbildung“ zum Feuerwehrmann bzw. zur Feuerwehrfrau. Neben einer schriftlichen Prüfung mit 20 Fragen mussten die Absolventen einen 3-teiligen Löschangriff aufbauen sowie die 4-teilige Steckleiter aufstellen. Zusätzlich wurden von den Ausbildern Knoten und Stiche abgefragt, […]

Kompletten Beitrag lesen

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr

Foto_1

Dank für 17 Jahre Feuerwehr-Ehrenamt

16. Juli 2020

Hambühren, 16. Juli 2020: Mit einer kleinen Präsentübergabe bedankte sich die Feuerwehr gestern beim Hambührener Klaus Wersch für sein langjähriges Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr. Klaus Wersch, der mit 65 Jahren nun aus der Einsatz- in die Altersabteilung übertritt, ist seit 2004 Mitglied der Feuerwehr Hambühren. Eingetreten im Alter von 46 Jahren zeichnete er sich […]

Kompletten Beitrag lesen

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr

IMG-20200716-WA0007

Verkehrsunfall – nicht ansprechbare Person

16. Juli 2020

Heute Morgen gegen kurz nach 10 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der L310 Allerhop Hambühren. Ein PKW war mit einem LKW kollidiert. Dabei wurden 3 Personen verletzt, eine Person war nicht ansprechbar. Bei Eintreffen der Feuerwehr waren alle Personen bereits aus den Fahrzeugen befreit und wurden von Ersthelfern betreut. Die Feuerwehr Hambühren unterstützte den […]

Kompletten Beitrag lesen

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr, Einsätze

VU_B214_12072020

PKW gegen Baum

12. Juli 2020

Heute Nacht wurde die Feuerwehr Hambühren zur Unterstützung von Polizei und Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf der B214 zwischen Hambühren und Celle alarmiert. Ein PKW war von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Ersthelfer alarmierten den Notruf. Der Fahrer wurde verletzt. Bei Eintreffen der Feuerwehr war die verletzte Person bereits durch die […]

Kompletten Beitrag lesen

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte der Feuerwehr, Einsätze

Letzte Einsätze

Besucherzähler

  • 514231Besucher gesamt:
  • 103Besucher heute:
  • 137Besucher gestern:
  • 129Besucher pro Tag:
  • 2Besucher momentan online:
  • 1. Januar 2013gezählt ab: